Rheinischer Zahnmedizin Kongress
Phantasialand Brühl

Workshops



Fortbildungs-
punkte:
6-8*

Medentis medical

Referent: Wolf Bieling

Maximale Teilnehmerzahl: 30

ICX-MAGELLAN - 3D-Lösungen der Zukunft für Diagnostik und Backward Planning

ICX-IMPERIAL – die Zukunft der digitalen Implantologie

Schablonengeführte Chirurgie in der dentalen Implantologie gehört zu den schnellstwachsenden Feldern moderner Zahnheilkunde, was auf die zunehmende Beliebtheit erschwinglicher DVT-Geräte und deren forensische Vorteile für Patienten und Behandler zurückzuführen ist.

Ein präzises Backward-Planning ist nun möglich, ohne die zugrunde liegende reale Knochensituation aus den Augen zu verlieren. In diesem Workshop wird eine Zusammenfassung der Entwicklungen im Markt aufgezeigt und die Vorteile des modernen offenen Systems von medentis medical erläutert.

Neben den theoretischen Hintergründen wird dieses System anhand verschiedener Patientenfälle präsentiert. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, das komplette Bohrprotokoll am Modell nachzuvollziehen und den Workflow mit Umsetzung des ICX-Imperial-Konzeptes zu vervollständigen.

zurück

* Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der KZBV einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK.